Herzlich Willkommen

Sich begegnen, eine besondere Zeit erleben, ein paar Tage fern vom Alltag genügen, um mit erweitertem Horizont neue Kraft und gute Ideen zu finden.

Das Kloster St. Ludgerus hat sehr alte Mauern, die beständig den Jahrhunderten getrotzt haben. Mit dieser Konstanz, mit unserem historischem Ambiente und mit einer spirituellen Ausstrahlung, ist unser Haus ein sinnstiftender Ort der Kommunikation, der Auseinandersetzung und der Begegnung. Dies selbst zu erleben, lade ich Sie herzlich ein. Unser Ziel ist Ihr Wohlbefinden. Sprechen sie ihre Ideen einfach mit uns ab.

Stefan Hage, Hausleiter

  • Seminarraum "Apostel Thomas"

    Zweifel, Konfrontation, Auseinandersetzung - Der Apostel Thomas war streitbar und damit der ideale Namenspate für unseren neuen Tagesseminarraum. Seminararbeit mit 25-35 Personen ist seit Mai 2015 in diesem Raum möglich. Die ersten Rückmeldungen sind ausnahmslos voller Begeisterung.  Weiterlesen
  • Neuer Kuratoriumsvorsitzender

    Die Begegnungsstätte Kloster St. Ludgerus hat einen neuen Vorsitzenden im Kuratorium. Der Wechsel war im April 2015.  Weiterlesen
  • Spielekeller

    Dank großzügiger Spender konnte unser Spielekeller endlich wieder richtig aufgehübscht werden. Nun lädt er ein, neben theoretischer Seminararbeit die richtige Portion Ertüchtigung und Zerstreuung spielerisch zu bekommen.  Weiterlesen
  • Friedensgrund-Denkmal

    Seit Anfang September gibt es einen neuen und auch gleich schön gestalteten Kleingruppenraum. Dieser wurde benannt nach dem gleichnamigen internationalen Jugendbegegnungsprojekt "Friedensgrund".  Weiterlesen
  • Silvester im Kloster?

    Ein geeignetes Gruppenhaus für die Tage über den Jahreswechsel zu finden, ist oft sehr schwierig. In den letzten Jahren hatten wir das Kloster über Silvester geschlossen. Ab Silvester 2014/2015 ist es nun aber möglich diese Zeit im Kloster St. Ludgerus zu buchen.  Weiterlesen
Alle Blogeinträge