• Geschrieben am
  • 5. April 2016

Neue Hausleiterin in der Begegnungsstätte

Seit dem 1. Februar bin ich die neue Hausleiterin in der Begegnungsstätte Kloster St. Ludgerus in Helmstedt. Ich freue mich sehr, dass ich diese Aufgabe übernehmen darf!

Zusätzlich zur Stelle der Hausleitung bringe ich noch eine halbe Stelle als Referentin für Tage religiöser Orientierung mit und war so schon oft mit Schulklassen zu Gast im Kloster. Von den TROs her kenne ich das Haus also schon sehr gut aus der Gäste-Perspektive und freue mich nun, es auch als Hausleitung neu entdecken zu dürfen.

Wenn ich also nicht zwischen Helmstedt und Hildesheim unterwegs bin, lebe ich unheimlich gerne in Hannover und habe eine große Leidenschaft für Kaffee und alles, was damit zu tun hat. Außerdem spiele ich Volleyball und fotografiere gerne Menschen, Gebäude und Plätze. Seit 2011 bin ich Teil der kleinen EXODUS-Gemeinschaft im Bistum Hildesheim.

Ich freue mich auf viele Begegnungen im Kloster, auf neue und bekannte Gäste, junge und alte, neugierige und begeisterte.
Sollten Sie Anregungen oder Fragen haben, sprechen Sie mich gerne an!